Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Stiftung Haus Lindenhof, Vinzenz von Paul-Werkstätten

Adresse / Kontaktdaten

Lindenhofstr. 153
73529 Schwäbisch Gmünd
Baden-Württemberg
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 07171 802-310,
07171 802-320
Telefax: 07171 802-399 E-Mail: alois.kohl@haus-lindenhof.de E-Mail: michael.abele@haus-lindenhof.de Homepage: http://www.haus-lindenhof.de Homepage: http://www.die-werkstaetten.com

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Herr Alois Kohl Bereich Wohnen und Arbeit Verbundleiter Arbeit
Telefon: 07171 802-310 E-Mail: alois.kohl@haus-lindenhof.de

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Herr Michael Abele Bereich Wohnen und Arbeit Verbundleiter Arbeit
Telefon: 07171 802-320 E-Mail: michael.abele@haus-lindenhof.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

MONTAGE: Pressen/Nieten, Montage kompletter Baugruppen, O-Ring und Dichtpaketmontage mit Überprüfung

METALL: Metallbearbeitung: CNC Fräsen/Sägen, Bohren, Senken, Reiben, Gewindeschneiden, Bürsten, Entgraten, Montieren, Nieten, Verstemmen, Ultraschallschweißen

HOLZ: Holzbearbeitung, Holzmontage, Kistenfertigung, Palettenherstellung, Spielzeugherstellung

KUNSTSTOFF: Kunststoffbearbeitung, Kunststoffmontage

ELEKTRO: Elektromontage, Kabelkonfektionierung (z. B. Kabelbaumfertigung), ACheck (regelmäßige Prüfung aller ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel)

VERPACKUNGSARBEITEN: Konfektionieren und Verpacken, Skinverpackungen

GARTEN-/LANDSCHAFTSPFLEGE: Garten- und Pflanzenpflege, Landschaftspflege

HAUSWIRTSCHAFT: Catering, Betrieb von Schulcaféterien

SONSTIGE LEISTUNGEN: Landwirtschaft (Bioland-Bauernhof), Qualitätssicherung (Produktkontrolle für externe Firmen)

Produkte:

LEBENSMITTEL: Landwirtschaftliche Erzeugnisse, Bioprodukte, Betrieb von Schulcaféterien

SONSTIGE PRODUKTE: Metzgerei-Haublöcke, Familien-System-Koffer (für Therapeuten, Systemberater und Supervisoren)

Stiftung Haus Lindenhof
Werkstättenverbund

Umfassend zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008 und AZAV

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 550

BETREUTER PERSONENKREIS:

- Menschen mit geistiger Behinderung
- Menschen mit physischer Behinderung
- Menschen mit psychischer Behinderung
- Menschen mit einer Sinnesbehinderung

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Metall, Holz, Kunststoff, Elektro, Verpackung, Garten-/Landschaftspflege/Gärtnerei, Montage, EDV/Büro/Mailing/Versand, Landwirtschaft

Im Bundesland Baden-Württemberg erhalten die Absolventen der Berufsbildungsbereiche (BBB) seit dem Januar 2015 landeseinheitliche Zertifikate über die erfolgreiche Teilnahme am BBB und den dort erworbenen Qualifikationen.

AUßENARBEITSPLÄTZE und Einzelaußenarbeitsplätze werden in Fremdbetrieben angeboten..

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, die die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht oder noch nicht erfüllen, ist vorhanden.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Tagesförderstätte, Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen

WOHNEN:

WOHNMÖGLICHKEITEN sind vorhanden.

EIGENDARSTELLUNG:

Die Stiftung Haus Lindenhof ist Träger der Vinzenz von Paul-Werkstätten. Die Stiftung Haus Lindenhof wurde 1971 vom Bistum Rottenburg-Stuttgart und dem Caritasverband der Diözese gegründet.

Die Werkstätten der Stiftung Haus Lindenhof sind anerkannte Werkstätten für Menschen mit Behinderungen im Altkreis Schwäbisch Gmünd und im Raum Ellwangen. Sie haben ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem eingeführt und sind in den Bereichen Produktion/Dienstleistung sowie berufliche Eingliederung im Berufsbildungs- und Arbeitsbereich zertifiziert.

Die rund 550 Beschäftigten der werden von qualifiziertem Personal mit handwerklich-technischer Berufsausbildung und sonderpädagogischer Zusatzqualifikation angeleitet.

Die Werkstätten der Stiftung Haus Lindenhof bieten berufliche Bildung
- Im Berufsbildungsbereich erhalten Menschen mit Behinderung eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte berufliche Grundausbildung.
- Im Arbeitsbereich wird dies im Rahmen der individuellen Assistenz- und Förderplanung weitergeführt.

Die Werkstätten der Stiftung Haus Lindenhof bieten attraktive Arbeitsplätze
- überwiegend in den Bereichen
Montagearbeiten, Konfektionieren und Verpacken, Mailing- und Versandservice, Holzverarbeitung, Schulkantinen sowie in der Landwirtschaft
- und Arbeitsmöglichkeiten in ausgelagerten Arbeitsgruppen und Einzelarbeitsplätzen.

Die Werkstätten der Stiftung Haus Lindenhof vermitteln
- auch in Integrationsprojekte und auf den allgemeinen Arbeitsmarkt bei entsprechender individueller Entwicklung. Sie arbeiten deshalb eng mit den Integrationsfachdiensten und weiteren kompetenten Partnern zusammen.

Leistungen:
Unsere Leistungspalette im Arbeitsbereich:
- Montagearbeiten
- Elektromontage und Kabelbaumfertigung
- Mailing- und Versandservice
- Konfektionieren und Verpacken
- Holzverarbeitung
- Kunststoffbearbeitung
- Metallbearbeitung
- Grünanlagen- und Grundstückspflege sowie Hydrokulturenpflege
- Schulcafeterien
- Arbeitsplätze in der Landwirtschaft auf unserem Bioland-Bauernhof

Eigenprodukte:
- Metzgerei-Haublöcke
- Landwirtschaftliche Erzeugnisse
- Familien-System-Koffer für Familientherapeuten, Systemberater und Supervisoren

Der Werkstättenverbund der Stiftung Haus Lindenhof ist mit 600 Mitarbeitenden an vier Standorten ein moderner Dienstleister und zuverlässiger Partner für Unternehmen.

Gegründet 1974, haben sich die Werkstätten der Stiftung Haus Lindenhof heute zu einem modernen Dienstleister entwickelt. Für Auftraggeber, zu denen neben regionalen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen auch international tätige Industriekunden zählen, können die Werkstätten mit einem breiten Leistungsspektrum aufwarten.
Dazu gehören Full-Service-Dienstleistungen wie beispielsweise ein „Mailing- und Versandservice“ oder Vorfertigungslinien im Bereich der Konfektionierung.
Bereits in den 90er Jahren implementierten die Werkstätten Qualitätsmanagement-Systeme und sind nach der DIN ISO 9000 zertifiziert.

Das Alleinstellungsmerkmal der Werkstätten sind und bleiben die Menschen mit Behinderung, die gleichberechtigt in die Arbeitsprozesse eingebunden sind und für die so ein Zugang zu beruflicher und auch gesellschaftlicher Teilhabe ermöglicht wird.

QUALITÄT und SERVICE:
Qualität beginnt beim Menschen. Für unsere Kunden aus Industrie, Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen bieten wir ein breites Leistungs-Angebot. Dienstleistungen werden von Menschen für Menschen erbracht. Qualität erwächst aus der Beziehung zwischen beiden Partnern. Genauso ernst wie die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden nehmen wir die Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden. Unser Ziel ist Qualitäts-Arbeit, von der alle profitieren.

ELEKTROMONTAGE und KABELBAUMFERTIGUNG
Für den Fahrzeug- und Maschinenbau konfektionieren wir Kabelbäume.
Die Fertigung umfasst alle Arten von Kabel-Konfektionierungen exakt nach Kundenspezifikation in höchster Qualität.
Bäume, die mit Ihren Wünschen wachsen...

METALL- UND KUNSTSTOFFBEARBEITUNG
In der Metallbearbeitung stellen wir für Sie Präzisionsteile her. Auf Wunsch werden diese zu mechanischen oder elektromechanischen Baugruppen komplettiert.

KONFEKTIONIEREN und VERPACKEN
Nach individuellem Kundenwunsch konfektionieren und verpacken wir Ihre Aufträge versandfertig.

SKINVERPACKUNGEN
Mit der Skinverpackung können wir Ihnen eine der günstigsten Varianten repräsentativer Produktverpackung anbieten.

MAILING- und VERSANDSERVICE
Sie erhalten einen Komplettservice im Bereich Mailing: vom Datenmanagement über den Druck bis zur Distribution.

HOLZVERARBEITUNG
Die holzverarbeitende Produktionsstätte bietet vielfältige Fertigungs- und Veredelungsmöglichkeiten.

ACHECK
ACheck ist die regelmäßige Prüfung aller ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben.

Bioland-Bauernhof
Der Obere Haldenhof, ein zertifizierter Bioland-Bauernhof, schafft wertvolle Arbeitsplätze im landwirtschaftlichen Umfeld.

GRÜNANLAGEN UND GRUNDSTÜCKSPFLEGE
Die Werkstätten bieten einen Rundum-Service zu jeder Jahreszeit für Firmengelände und Privatgrundstücke.

CAFETERIEN UND SPEISENVERSORGUNG
Die Werkstätten bieten eine umfassende Essensversorgung vor Ort.

Christophorus Werkstatt Ellwangen
Haller Straße 24
73479 Ellwangen
Ansprechpartner: Herr Matthias Rueß
Telefon: 07961 9021-10
Telefax: 07961 9021-24
matthias.ruess@haus-lindenhof.de

(Siehe Referenz-Nr. WfB6/40-2)

Christophorus Werkstatt
Außenstelle
Haller Straße 37/1
73479 Ellwangen
Telefon: 07961 90210
Telefax: 07961 902125

Prodi-Werkstatt / St. Vinzenz
Außenstelle
Rechbergstr. 29
73550 Waldstetten
Ansprechpartner: Herr Wolfgang Polzer
Telefon: 07171 10439121
Telefax: 07171 10439129

Oberer Haldenhof
Bioland Betrieb
73529 Schwäbisch Gmünd-Weiler
Ansprechpartner: Herr Ruwen Weyersberg
Telefon: 07171 85573
Telefax: 07171 805446

Salvator-Werkstatt
Nepperbergstr. 17
73525 Schwäbisch Gmünd
Ansprechpartner: Frau Monika Morkhardt
Telefon: 07171 99647-10
Telefax: 07171 99647-55
monika.burkhardt@haus-lindenhof.de

Referenznummer:

WfB6/40-1


Informationsstand: 29.01.2019