Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Lebensgemeinschaft Eichhof gGmbH

Adresse / Kontaktdaten

Eichhof 8
53804 Much-Eichhof
Nordrhein-Westfalen
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 02295 9202-0 Telefax: 02295 9202-38 E-Mail: info@eichhof.org Homepage: http://www.eichhof.org

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Rudi Schindler (Leitung Werkstatt)
Telefon: 02295 9202-21 E-Mail: werkstatt@eichhof.org

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Klaus Kanonenberg (Sozialer Dienst)
Telefon: 02295 9202-13

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

METALL: Metallverarbeitung

HOLZ: Holzverarbeitung, Spielzeugherstellung

ELEKTRO: Elektroverarbeitung

GARTEN-/LANDSCHAFTSPFLEGE: Landwirtschaft / Garten- und Landschaftsbau

SONSTIGE LEISTUNGEN: Logistische Leistungen (Kommissionierung)

Produkte:

LEBENSMITTEL: Brot und Backwaren, Landwirtschaftliche Erzeugnisse, Bioprodukte (in den Bereichen Bäckerei und Landwirtschaft - Demeter)

KUNSTHANDWERK: Holzarbeiten, Keramik (Töpferei), Kerzen (aus 100% reinem Bienenwachs), Metallarbeiten

Lebensgemeinschaft Eichhof
anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 150

BETREUTER PERSONENKREIS:

Erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Metall, Holz, Gärtnerei / Landwirtschaft / GaLa-Bau, Töpferei, Bäckerei, Kerzenwerkstatt, Einzelhandel, Küche-Service

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen, bieten wir momentan nicht an.

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 7 / zeitlich befristet: - )

WEITERE ARBEITSMARKTNAHE DIENSTLEISTUNGEN UNSERES TRÄGERS:
Bioladen

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Weitere therapeutische Angebote

HEIPÄDAGOGISCHER ARBEITSBEREICH, mit einem FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwerst- und mehrfach behinderte Menschen ist vorhanden.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen

DIFFERENZIERTES WOHNANGEBOT:
ANZAHL DER WOHNPLÄTZE IN EIGENER TRÄGERSCHAFT FÜR BESONDERE WOHNFORM: 112
AMBULANT BETREUTES WOHNEN am Platz und in der Region

EIGENDARSTELLUNG:

Die Lebensgemeinschaft Eichhof hat ihr eigenes kleines 'Dorf' mit 11 Wohnhäusern, Werkstätten, landwirtschaftlichen Gebäuden und einem Haus der Begegnung (Veranstaltungssaal). Hier finden erwachsene geistig behinderte Menschen mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen alle Voraussetzungen, um gemeinsam zu leben und zu arbeiten. Die Strukturen der Gemeinschaft und die professionelle Arbeit orientieren sich an der von Rudolf Steiner entwickelten Anthroposophie: Ganzheitliche Betreuung, die Körper, Geist und Seele des Menschen mit einbezieht.

Das Gefühl, gebraucht zu werden und etwas Sinnvolles zu tun, ist für alle Menschen wichtig. Teilhabe am Arbeitsleben bedeutet Lebensqualität, stärkt das Selbstbewusstsein und verschafft Anerkennung. Für die Mitarbeiter mit Behinderungen sind die Prozesse in den Werkstätten nachvollziehbar und das jeweilige Produkt als Ganzes erkennbar.

Unsere Werkstatt umfasst die Bereiche Einzelhandel, Bäckerei, Töpferei, Gärtnerei /Landwirtschaft / GaLa-Bau, Holz- und Metallwerkstatt, Kerzenwerkstatt, Küche-Service und die Heilpädagogischen Bereiche.

Unser Dorfladen / Café ist ein Bioladen mit einem vollständigen Angebot. Neben den Eigenprodukten aus der Bäckerei und der Landwirtschaft (in Demeter-Qualität), werden auch weitere Produkte der Werkstatt hier angeboten.
Öffnungszeiten Mo. - Fr. 9.30 - 18.00 Uhr

Werkstattläden

Eichhof-Bioladen
Eichhof 8
53804 Much
Telefon: 02295 9202-23
bioladen@eichhof.org

Referenznummer:

WfB3/63


Informationsstand: 03.05.2021