Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Lebenshilfe Roßlau e. V.

Adresse / Kontaktdaten

Waldesruh 9A
06862 Dessau-Roßlau
Sachsen-Anhalt
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 034901 645-0 Telefax: 034901 645-45 E-Mail: info@lebenshilfe-rosslau.de Homepage: http://www.lebenshilfe-rosslau.de

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Herr Wolbring
Telefon: 034901 645-208 E-Mail: c.wolbring@lebenshilfe-rosslau.de

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Frau Georgi
Telefon: 034901 645-436 E-Mail: a.georgi@lebenshilfe-rosslau.de Frau Gens
Telefon: 034901 645-437 E-Mail: a.gens@lebenshilfe-rosslau.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

METALL: Trenn- und Zuschnittarbeiten (Bohren, Schneiden, Fräsen); Montage von Kleinteilen und Gleisbefestigungstechnik

ELEKTRO: Kabelkonfektionierung; Vorfertigung

HOLZ: Holzbearbeitung; Herstellung von Spezialpaletten

RECYCLING: Elektro-/Elektronik-Recycling; Demontagearbeiten

DRUCK/GRAFIK: diverse Druckerzeugnisse (Visitenkarten, Tischkarten, Serviettendruck, Einladungen, Gutscheine, Flyer etc.); Folienbeschriftung von Fahrzeugen; Schaufenstern und Schildern

MAILING- UND VERSANDARBEITEN

VERPACKUNG/MONTAGE/KONFEKTIONIERUNG: Kommissionieren von Kleinteilen und Montagezubehör; Falt- und Komplettierarbeiten; Fertigstellung von Normteilen; Einsortierung von Düngestäbchen; Zuschnitte von Unterspannbahnen

HAUSWIRTSCHAFT: Reinigung von Wohnbereichen; Bewirtschaftung der Verteilerküchen in der WfbM

WÄSCHEREI: Waschen; Heißmangeln; Bügeln für Privat- und Gewerbekunden; chemische Reinigung; Abhol- und Lieferservice

GARTEN-/LANDSCHAFTSPFLEGE: Garten- und Landschaftspflege; Rasen-, Hecken- und Strauchschnitt; Bepflanzungen; Grünanlagenpflege; Reinigung und Pflege von Außenanlagen und Industrieflächen; Gartenbau; Waldpflege im Unterholzbereich

SONSTIGE LEISTUNGEN: Verarbeitung von Wellpappe

Produkte:

EIGENFERTIGUNG: Verkauf von Kreativerzeugnissen

Lebenshilfe Roßlau e. V.
anerkannte WfbM
zertifiziert nach AZAV

Anzahl der betreuten Mitarbeiter: ca. 250 (Arbeitsbereich, Berufsbildungsbereich, Fördergruppe - Stand 01/23)

BETREUTER PERSONENKREIS:

Menschen mit Behinderung

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Holz, Recycling, Druck und Grafik, Verpackung, Hauswirtschaft, Garten- und Landschaftspflege, Metallbereich, Verarbeitung von Wellpappe, Vorfertigung

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen, bieten wir momentan nicht an.

Im Bundesland Sachsen-Anhalt erhalten die Absolventen der Berufsbildungsbereiche seit dem Januar 2014 landeseinheitliche Abschlusszertifikate über die erfolgreicheTeilnahme am BBB und den dort erworbenen Qualifikationen.

Anzahl der ausgelagerten Plätze (in externen Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt / Inklusionsfirmen) im Berufsbildungsbereich: 2 (3 Tage wöchentlich)

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 3 für 3 Tage in der Woche / nicht zeitlich befristet )
Ausgelagerte Gruppenarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 16 / nicht zeitlich befristet )
Praktika in externen Betrieben

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Psychologischer Dienst
Medizinischer Dienst (Betriebsarzt)
Weitere therapeutische Angebote (z. B. Physiotherapie)

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, welche die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht, noch nicht oder noch nicht wieder erfüllen, ist vorhanden.
Förder- und Betreuungsangebote: Pädagogische Hilfen, Grundpflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen

WOHNEN:

Anzahl der Wohnplätze:in eigener Trägerschaft: 67
58 Plätze Wohnheim an der WfbM
9 Plätze Intensiv Betreutes Wohnen
Ambulant Betreutes Wohnen
Tagesförderung für Rentner

EIGENDARSTELLUNG:

Die Lebenshilfe Roßlau e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und bietet Menschen mit Behinderungen viele Möglichkeiten zur Teilhabe und Selbstverwirklichung.
Der Verein wurde am 21.08.1990 unter dem Namen 'Lebenshilfe für geistig Behinderte Rotall e. V.' durch Eltern betroffener Kinder gegründet und kann auf ein kontinuierliches Wachstum auf 250 Plätze am heutigen Standort in Roßlau und der Außenstelle der Wäscherei in Coswig verweisen.
Zur Lebenshilfe Roßlau e. V. gehören die anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung, der darin integrierte Berufsbildungsbereich sowie die Tagesförderung für Betreute im Rentenalter und die Fördergruppe. Verschiedene ambulante und stationäre Wohnformen vervollständigen unser Gesamtkonzept zur Integration. Weitere Informationen zu uns und unseren Angeboten finden Sie unter

http://www.lebenshilfe-rosslau.de.

Wäscherei der Lebenshilfe Roßlau e. V.
Kiefernweg 9
06862 Dessau-Roßlau
Telefon: 034901 547922

Kiefernweg 7
06862 Dessau-Roßlau
Telefon: 034901 5479-0

Referenznummer:

WfB12/51


Informationsstand: 15.05.2023