Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Werkstatt Über den Teichen GmbH

Adresse / Kontaktdaten

Oberevingerstr. 149
44339 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 0231 9880-0 Telefax: 0231 9880-180 E-Mail: info@wuet.de Homepage: http://www.wuet.de

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Eberhard Szymczak
Telefon: 0231 9880-0 E-Mail: info@wuet.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

METALL: Umformen, Trennen, Fügen, Metallmontage, CNC-Bearbeitung (Drehen, Fräsen), Lasergravuren

HOLZ: Holzbearbeitung, Holzmontage, Möbelfertigung

KUNSTSTOFF: Kunststoffbearbeitung, Kunststoffmontage

TEXTIL/LEDER: Näherei, Stickerei, Sublimations-Druck, Flock- und Foliendruck

DRUCK/GRAFIK: Bedrucken von Gegenständen (Tampondruck), Lasergravuren und Digitaldirektdruck

MAILING UND VERSANDARBEITEN

VERPACKUNGSARBEITEN: Schrumpfen, Preisauszeichnung, Konfektionierung

GARTEN-/ LANDSCHAFTSPFLEGE: Garten- und Pflanzenpflege, Landschaftspflege

SONSTIGE LEISTUNGEN: Fahrradwerkstatt, Logistische Leistungen, Qualitätssicherung (Produktkontrolle für externe Firmen)

Produkte:

TEXTIL-/LEDERWAREN: Bekleidung für Beruf und Freizeit, Haus- und Heimtextilien

KUNSTHANDWERK: Holzarbeiten, Laserschnitte und -gravuren

WERBEMITTEL

SONSTIGE PRODUKTE: Fahrräder

Werkstatt Über den Teichen GmbH
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Trägerzertifizierung nach AZAV

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 566

BETREUTER PERSONENKREIS:

geistig behinderte Menschen

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Verpackung, Fahrradmontage und -produktion, Fahrradfachhandel, Schlosserei, Schreinerei, Textilveredelung, Lasergravuren, Tampondruck, Digitaldirektdruck, Garten- und Landschaftspflege und allen anderen Bereichen der Werkstatt

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Qualifizierungsmaßnahmen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Ausschließlich innerhalb der WfbM
Kombinierte Durchführung (WfbM-intern und externer Betrieb / Inklusionsfirma)

Anzahl der ausgelagerten Plätze (in externen Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt / Inklusionsfirmen) im Berufsbildungsbereich: abhängig von Angebot und Nachfrage

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 4 / zeitlich befristet: - )
Ausgelagerte Gruppenarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 27 / zeitlich befristet: - )
Praktika in externen Betrieben

FÖRDERUNG DES ÜBERGANGS AUF DEN ALLGEMEINEN ARBEITSMARKT:

Es finden Projekttage in bestimmten Bereichen statt und es werden, abhängig von Angebot und Nachfrage Praktika auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt vermittelt.

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Medizinischer Dienst
Fachdienst für Arbeitsvermittlung und Integrationsbegleitung

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen, Snoezelen, basale Stimulation

WOHNEN:

ANZAHL DER WOHNPLÄTZE: 60

EIGENDARSTELLUNG:

Mitarbeiterbestand und Geschäftsbericht
Mit durchschnittlich 566 geistig behinderten Menschen und 170 Mitarbeitern erzielte die Werkstatt Über den Teichen GmbH 2020 Umsatzerlöse in Höhe von 3,34 Mio. Euro.

Sie besteht aus den folgenden Abteilungen:
Schreinerei (Ladeneinrichtung, Möbelbau, Transportkistenbau)
SB-Verpackung (Schrumpf- und Handverpackung)
Fahrradhandel, -montage und -reparatur
Tampon-Druck, Lasergravuren, Digitaldirektdruck
Metallwerkstatt (mehrere CNC-gesteuerte Bearbeitungsmaschinen vorhanden)
Näherei und Stickerei Flock + Foliendruck, Textilveredelung
Garten- und Landschaftspflege
die sich in der Hauptwerkstatt, der Werkstatt Über den Teichen, Oberevinger Str. 149, 44339 Dortmund und in der Zweigwerkstatt, der Hans Winkler Werkstatt, Osterfeldstr. 45, 44339 Dortmund befinden.

Wir verfügen über zwei LKW's, 12 Tonner (davon einer mit Sattelauflieger). Im Bereich des Lagers können wir mit ca. 3.000 Palettenstellplätzen dienen. Die Maschinenausstattung ist als Überblick hinterlegt. Seit dem 13. Dezember 1996 sind wir nach der DIN EN ISO 9002 zertifiziert, am 14.12.1999 wurden wir nach DIN EN ISO 9001:2000 rezertifiziert, in 2010 auf 9001:2008 und in 2017 auf 9001:2015 umgestellt , in 2020 zudem nach DIN EN Iso 45001 zertifiziert - unser Zertifikat ist bis zum 13.12.2023 gültig.

Wie sie diesen Daten ablesen können, gestaltet sich unser Arbeitsleben und das heißt auch das Arbeitsleben der geistig behinderten Beschäftigten, sehr ähnlich dem Arbeitsleben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Wir sind ein flexibles, termintreues, qualitätssicherndes, zuverlässiges Unternehmen, das Ihnen Lohnarbeiten, Auftragsarbeiten und Dienstleistungen anbieten möchte.

Eine Besonderheit hinsichtlich einer Auftragsvergabe an uns, eine Werkstatt für behinderte Menschen, besteht allerdings noch. Sie als Kunde sind bei jeder Auftragserteilung an uns aufgrund der Beschäftigung von Behinderten dazu berechtigt, 50% der in unserem Rechnungsbetrag enthaltenen Arbeitsleistung auf die von Ihnen evtl. zu zahlende Ausgleichsabgabe anzurechnen.

§ 223 SGB IX berechtigt uns dazu, den Anrechnungsbetrag auf unseren Rechnungen auszuweisen. Dieser Vorteil, der uns vom Gesetzgeber zugedacht wurde, ist für Sie ein echter Preisvorteil. Bitte bedenken Sie dies bei Ihrer Entscheidung. Gern reden wir mit Ihnen auch über Außenarbeitsplätze.

Aber es gibt nicht nur Arbeit und Mühen in unserer Werkstatt und darin liegt ein weiterer Unterschied zum allgemeinen Arbeitsmarkt. Neben der Arbeit darf auch der soziale Aspekt, d.h. die sinnvolle und Erfolg bringende Betreuung der Behinderten nicht vergessen werden. Dazu gibt es viele Aktivitäten, die uns deutlich vom allgemeinen Arbeitsmarkt unterscheiden. Unsere geistig behinderten Beschäftigten haben an einem Nachmittag pro Woche ihren musischen Nachmittag. An diesem halben Arbeitstag kann jeder innerhalb von Arbeitsgemeinschaften seinen Neigungen nachgehen (begleitende Maßnahmen). Neben den wöchentlich stattfindenden Aktivitäten werden immer wieder Kurse und Bildungsmaßnahmen angeboten, die sich mit aktuellen Themen befassen. In Kooperation mit lokalen Partnern finden beispielsweise Verkehrstrainings statt, es wird über die Gefahren und den korrekten Umgang mit sozialen Medien informiert oder die Sicherheit am Arbeitsplatz eingeübt. Hier richten wir uns am Bedarf unserer Beschäftigten aus und sind offen für die Wünsche und Bedürfnisse.

Unser Träger ist ein privater Elternverein, der Elisabeth Vormfelde Verein (EVV), der bereits seit 1961 auf dem Gebiet der Behindertenarbeit tätig ist. Von diesem Verein wurden ferner ein Sonderkindergarten, eine Schule für Geistigbehinderte, zwei Wohnhäuser und das ABW (Ambulant Betreutes Wohnen) der WÜT gegründet.

Sie sehen, wir sind eine Einrichtung, die einen Besuch wert ist. Fragen Sie nach einem Termin bezüglich einer Werkstattbesichtigung. Dabei können wir Ihnen Beispiele unserer Leistungsfähigkeit und Flexibilität bei der Auftragsabwicklung vorführen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage http://www.wuet.de

Hans Winkler Werkstatt
Osterfeldstr. 45
44339 Dortmund
Telefon: 0231 9880-0
Telefax: 0231 9880-180

Werkstattläden

Fahrradfachgeschäft WÜTEC
Osterfeldstr. 45
44339 Dortmund
Telefon: 0231 9880-551
Telefax: 0231 9880-580
info@wuetec.de

Homepage: www.wuetec.de

Referenznummer:

WfB3/5


Informationsstand: 21.10.2021