Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Werkstätten Materialhof

Adresse / Kontaktdaten

Bahnhofstr. 12-16
24768 Rendsburg
Schleswig-Holstein
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 04331 1433-0 Telefax: 04331 1433-33 E-Mail: info@materialhof.de Homepage: http://www.materialhof.de/de/startseite/ Homepage: http://www.schmuckschmiede-rendsburg.de/de/startseite/ Homepage: http://www.polsterei-rendsburg.de/de/startseite/ Homepage: http://www.materialhof-it.de/de/startseite/ Homepage: http://www.ngd.de

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Björn Ott (Einrichtungsleitung)
Telefon: 04331 143310 Handy: 0172 2523801 E-Mail: bjoern.ott@materialhof.de

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Arbeitsbereich: Petra Schmidt
Telefon: 04331 1433-13 Handy: 0172 2523801 E-Mail: petra.schmidt@materialhof.de

Sabine Zwahr
Telefon: 04331 1433-35 E-Mail: sabine.zwahr@materialhof.de

Kathrin Hage
Telefon: 04331 1433-30 E-Mail: kathrin.hage@materialhof.de

Iris Spönemann
Telefon: 04331 1433-82 E-Mail: iris.spoenemann@materialhof.de

Berufliche Bildung: Antje Martens
Telefon: 04331 1433-24 E-Mail: antje.martens@materialhof.de

Rendsburger Arbeitsbegleitung: Iris Spönemann
Telefon: 04331 1433-82 E-Mail: iris.spoenemann@materialhof.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

HOLZ: Holzbearbeitung, Holzmontage, Kistenfertigung, Möbelfertigung, Spielzeugherstellung

TEXTIL/LEDER: Näherei, Polsterei

BAU-/RENOVIERUNGSARBEITEN: Bautischlerei

DRUCK/GRAFIK: Grafische Gestaltung, Fotokopieren, Bedrucken von Gegenständen, Siebdruckerei, Folienbeschriftung

EDV-/BÜRODIENSTLEISTUNGEN: Daten- und Texterfassung, Digitale Archivierung, Vervielfältigung von Datenträgern, Sonstige EDV-Dienstleistungen (z. B.: Computer Remarketing), IT-Service, Datenlöschung

MAILING UND VERSANDARBEITEN

VERPACKUNGSARBEITEN und Montagearbeiten

GARTEN-/LANDSCHAFTSPFLEGE: Garten- und Landschaftsbau, Garten- und Pflanzenpflege, Landschaftspflege

SONSTIGE LEISTUNGEN: Fahrradwerkstatt, Gravur, Labor für Meeresbiologie, Schmuckschmiedearbeiten, Hausmeisterdienste, Kunsthandwerk

GASTRONOMIE: Café tagespost

Produkte:

LEBENSMITTEL: Kuchen und Torten

KUNSTHANDWERK: Schmuck aus der Schmuckschmiede, kunsthandwerkliche Produkte aus verschiedensten Materialien, Souvenirs

MÖBEL: Kindergarten-/Schulmöbel, Kleinmöbel, Regale, Tische, Schränke

POLSTERMÖBEL

PAPIERWAREN

WERBEMITTEL

SONSTIGE PRODUKTE: Bauelemente, Fahrräder, Schilder (Gravurarbeiten), Neue und Gebrauchte PCs, Folienschriften, Aufkleber, serielle Näharbeiten

Werkstätten Materialhof
Berufliche Qualifizierung und Arbeit für Menschen mit psychischen Behinderungen

Anzahl der betreuten Beschäftigten: 300

BETREUTER PERSONENKREIS: psychisch erkrankte Menschen

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Holz, Textil, Leder, Druck, Grafik, EDV, Büro, Mailing, Versand, IT, Verpackung, Hauswirtschaft, Garten- und Landschaftspflege, Gärtnerei, Schmuckschmiede, Labor für Meeresbiologie, Fahrradmontage/Verkauf/Verleih, Gravierwerkstatt, Kunsthandwerk, Gastronomie (Café), Montage, Hausmeisterservice, Polsterei, Folienbeschriftung, Siebdruckerei

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten.

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
innerhalb der WfbM und / oder Kooperation mit anderen Bildungsanbietern.

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarktes:
- ausgelagerten Plätze im Berufsbildungsbereich über die Rendsburger und Eckernförder Arbeitsbegleitung
- ausgelagerte Einzelarbeitsplätze über die Rendsburger und Eckernförder Arbeitsbegleitung
- ausgelagerte Gruppenarbeitsplätze (Montage)
- Praktika in externen Betrieben

FÖRDERUNG DES ÜBERGANGS AUF DEN ALLGEMEINEN ARBEITSMARKT:

Seit Oktober 2008 ist die 'Rendsburger Arbeitsbegleitung' der zuständige Fachdienst der Werkstätten Materialhof für Arbeitsplätze außerhalb der Werkstatt.
Siehe: http://www.materialhof.de/de/qualifizierung_arbeit/arbeitsmarkt/

ZAHLREICHE WEITERE ARBEITSMARKTNAHE DIENSTLEISTUNGEN:
- in unseren Werkstattläden: Schmuckschmiede, Fahrradwerkstatt
- im Café tagespost
- vielfältige Außeneinsätze in Firmen des allgemeinen Arbeitsmarktes: Garten- und Landschaftspflege, Hausmeisterservice, Polsterei, Tischlerei
- sowie regelmäßiger Kundenkontakt: Gravierwerkstatt, Folienbeschriftung, Siebdruckerei

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen

WOHNEN:

Anzahl der Wohnplätze bei externen Anbietern: nach Bedarf

Anwendung der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF):

In unserer Werkstatt werden ICF-basierte Instrumente (z. B. zur Bestimmung des Förderbedarfs / zur Hilfeplanung) eingesetzt.

EIGENDARSTELLUNG:

Wir sind eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation mit Standorten in Rendsburg und Eckernförde und bieten Rehabilitations- und Dauerarbeitsplätze in folgenden Arbeitsfeldern an:

- Café tagespost
- EDV-Bürodienstleistungen
- Materialhof-IT
- Folienbeschriftung
- Garten- und Landschaftspflege
- Gravierwerkstatt
- Hausmeisterei
- Hauswirtschaft
- Kunsthandwerk
- Labor für Meeresbiologie
- Lettershop/Versandbereich
- Montage
- Polsterei
- Schmuckschmiede
- Siebdruckerei
- Textilwerkstatt (frauenspezifisches Angebot)
- Tischlerei
- Turmgruppe (Förderangebote)
- Fördewerk PC & Gestaltung
- Kompass Fahrradcenter (Verkauf, Verleih, Reparatur)

- ausgelagerte Arbeitsplätze in Firmen des allgemeinen Arbeitsmarktes (z. B. Computer-, Verpackungs-, Reinigungsarbeiten) über die Rendsburger und Eckernförder  Arbeitsbegleitung

Wir qualifizieren und beschäftigen Menschen mit psychischen Erkrankungen bzw. Behinderungen, die auf Grund ihrer Handicaps zur Zeit nicht auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt beschäftigt werden können.

Ziel des Berufsbildungsbereiches ist die Vorbereitung und Qualifizierung für eine kontinuierliche berufliche Tätigkeit. Zur Durchführung und zur Klärung der weiteren beruflichen Perspektiven werden u.a. folgende begleitende Schulungen angeboten:
- Soziales Kompetenztraining
- Berufliche Orientierung
- Feldenkraiskurs
- QiGong
- Gesprächsgruppen

Im Arbeitsbereich der Werkstatt und ergänzend im Berufsbildungsbereich werden u.a. folgende Kurse angeboten:
- Mathematik
- Deutsch
- Englisch
- Entspannungsgruppen
- Erste-Hilfe-Training
- Gruppenfahrten
- Fußballtraining
- Schwimmen
- Tanzgruppe
- Gesprächsgruppe
- ZERA-Kurs (Zusammenhang zwischen Erkrankung, Rehabilitation und Arbeit)
- Soziales Kompetenztraining
- Nordic Walking
- Chor

Wir bieten:
- Arbeitsbedingungen, die den jeweils individuellen Fähigkeiten angepasst sind
- Unterstützung in psychosozialen und sozialrechtlichen Fragestellungen
- Vermittlung und Begleitung von Praktika
- Wissensvermittlung zum Umgang mit der psychischen Erkrankung am Arbeitsplatz

Kompass 98
Werkstattleiterin Dörthe Engellandt
Kolm 10
24340 Eckernförde
Telefon: 04351 716910
Telefax: 04351 7169114
doerthe.engellandt@kompass98.de

Homepage: www.kompass98.de

(Siehe Referenz-Nr. WfB1/11-6)

Werkstätten Materialhof
Die Beschrifter
Kollunder Straße 9
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 1433-9618
Telefax: 04331 1433-33

Werkstätten Materialhof
Tischlerei Aalkate
Kollunder Straße 28
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 1433-9533
Telefax: 04331 1433-9544

Hauptwerkstatt: Siehe Referenz-Nr. WfB1/11-1)

Werkstattläden

Schmuckschmiede
Bahnhofstraße 12-16
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 1433-60
Telefax: 04331 1433-61
Homepage: http://www.schmuckschmiede-rendsburg.de


online-shop:
https://foerde-shop.ngd.de/


Kompass Fahrradcenter
Rendsburger Str. 124
24340 Eckernförde
Telefon: 04351 475703
Telefax: 04351 475704
Homepage: http://www.fahrradverleih-eckernfoerde.de

Referenznummer:

WfB1/11-3


Informationsstand: 07.09.2020