Inhalt

Bildungsangebote der WfbM

Hier können Sie nach Werkstätten suchen,

  • die Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen anbieten, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen,
  • die im Arbeitsbereich besondere Weiterbildungsmaßnahmen anbieten oder
  • deren Träger Berufsausbildungen mit Kammerabschluss anbieten.

Berufsbildungsbereich der WfbM

Berufliche Bildung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Aufgabe jeder WfbM.

Im Berufsbildungsbereich der WfbM lernen behinderte Menschen unterschiedliche Arbeitsfelder der WfbM kennen, absolvieren verschiedene Ausbildungseinheiten und qualifizieren sich praktisch und theoretisch für das Arbeitsleben.

Während der 24 Monate im Berufsbildungsbereich entscheidet sich in der Regel, ob die Teilnehmer und Teilnehmerinnen anschließend im Arbeitsbereich der WfbM eingesetzt werden, oder ein Außenarbeitsplatz oder eine Vermittlung auf den ersten Arbeitsmarkt in Frage kommt.

Ziel der Qualifizierung im Berufsbildungsbereich

Ziel des Berufsbildungsbereiches ist es, die Leistungsfähigkeit des behinderten Menschen soweit wie möglich zu entwickeln, zu verbessern oder wieder herzustellen.

Nach Abschluss der Qualifizierungsphase soll der Teilnehmer in der Lage sein wirtschaftlich verwertbare Arbeit zu leisten. Neben dem fachlichen Wissen und Können erwerben die Menschen mit Behinderung hier auch soziale und lebenspraktische Kompetenzen (zum Beispiel Arbeits- und Sozialverhalten, persönliche Zukunftsplanung).

Weiterbildung im Arbeitsbereich

Auch im Arbeitsbereich der WfbM können Beschäftigte regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen.

Ziel der Weiterbildung ist es, die persönlichen Fertigkeiten und Fähigkeiten der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu erweitern. Dadurch können bessere Ergebnisse im jeweiligen Arbeitsfeld erreicht werden. Auch die Chancen für einen Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt erhöhen sich.

mehr zum Thema

Lesetipp bei REHADAT-Bildung

Unterbereiche zu Bildungsangebote der WfbM:

Berufliche Teilqualifizierungen nach § 69 BBiG

Hier finden Sie alle Werkstätten, die berufliche Teilqualifizierungen auf der Grundlage anerkannter Ausbildungsberufe / Qualifzierungsbausteine nach § 69 Berufsbildungsgesetz anbieten.mehr

Qualifizierungen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten

Hier finden Sie alle Werkstätten, die für absolvierte Lehrgänge und Kurse im Berufsbildungsbereich Hauszeugnisse oder Zertifikate vergeben.mehr

Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten

Hier finden Sie alle Werkstätten, die für absolvierte Lehrgänge und Kurse im Arbeitsbereich Hauszeugnisse oder Zertifikate vergeben.mehr

Berufsausbildungen mit Kammerabschluss

Hier finden Sie alle Werkstätten, deren Träger anerkannte Berufsausbildungen mit IHK-, HWK- oder anderem Kammerabschluss für behinderte Menschen anbieten.mehr