Inhalt

Detailansicht

  • Kontakt

Adressangaben

Bundesverband staatlich anerkannter Blindenwerkstätten e.V.

Brailleweg 11


23554 Lübeck


Niedersachsen


Telefon:
0451-40272

E-Mail:

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Der Verband hat den Zweck, die staatlich anerkannten Blindenwerkstätten und speziell die Fortentwicklung des Blindenhandwerks zu fördern. Es ist dabei eine höchstmögliche Arbeitsförderung, eine Eingliederung in das Berufsleben und die Intensivierung gesellschaftlicher Teilhabe, der in den Blindenwerkstätten beschäftigten blinden und sehbehinderten Menschen sicherzustellen.

Der Zweck wird unter anderem erfüllt durch:
  • Mitwirkung an der Verbesserung der Rahmenbedingungen für staatlich anerkannte Blindenwerkstätten,
  • die politische Vertretung der Interessen der staatlich anerkannten Blindenwerkstätten und der dort beschäftigten Mitarbeiter,
  • die Suche nach neuen und die Fortentwicklung bestehender Beschäftigungsmöglichkeiten in den Blindenwerkstätten,
  • gezielte Öffentlichkeitsarbeit zur Umsetzung gemeinsamer Image-, Einkaufs- und Vertriebsstrategien,
  • die Unterhaltung einer Beratungsstelle zur unabhängigen Information über das Blindenhandwerk, staatlich anerkannte Blindenwerkstätten und den Vertrieb von Blindenwaren.






Referenznummer:

R/ADkn1535


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Werkstätten für behinderte Menschen /
  • Werkstatt für behinderte Menschen/Arbeitsgemeinschaft Bund

Schlagworte:
  • Arbeitsgemeinschaft /
  • Blindheit /
  • Bundesarbeitsgemeinschaft /
  • Verein /
  • Werkstatt für behinderte Menschen


Informationsstand: 28.03.2017
Drucken / Speichern

Drucken / Speichern nach oben