Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
CSW - Christliches Sozialwerk gemeinnützige GmbH WfbM Sankt Michael

Adresse / Kontaktdaten

Prager Str. 390
04289 Leipzig
Sachsen
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 0341 86908-0 Telefax: 0341 86908-43 E-Mail: info.st.michael@christliches-sozialwerk-ggmbh.de Homepage: http://www.christliches-sozialwerk-ggmbh.de/wfbm-st-michael-leipzig.html

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

DRUCK/GRAFIK:
- Druckerei
Digitaldruck mehrfarbig
Geschäftspost, Visitenkarten, Lieferscheine (auch mit Papier zum Selbstdurchschreiben)

- Druckweiterverarbeitung (Buchbinderei)
Falten, Falzen, Kleben, Heißkleben, Leimen, Binden, Spiralisieren
Lochen; Einsatz einer 4-Lochpapierbohrmaschine

VERPACKUNGSARBEITEN und LEICHTMONTAGE:
Zusammenstellung von Sortimenten und Werbesendungen
Kuvertierarbeiten, Mailing (ca. 10.000Stck./Tag)
Verpackung in Kartonagen, Folie oder Blister
Montage von elektrischen bzw. elektronischen Bauelementen
Einschweißen von Büchern, Broschüren etc. mit einem industriellen Hochleistungseinschweißautomaten
maximale Abmessungen des Produktes: Breite: 410 mm, Höhe:150mm, Länge: 1000mm (ca. 10.000Stck./Tag)

GARTEN-/LANDSCHAFTSPFLEGE:
Grünflächen- bzw. gartenpflegerische Arbeiten, auch in öffentlichen Anlagen

Produkte:

PAPIERWAREN: Notizblöcke, Notizzettelwürfel, Schreib- und Zeichenblöcke, Trennstreifen, Karteikarten

Die Übernahme weiterer Arbeiten ist nach Absprache möglich. Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei.

CSW - Christliches Sozialwerk gemeinnützige GmbH
WfbM Sankt Michael

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 165

BETREUTER PERSONENKREIS:

geistig behinderte Menschen
körperbehinderte Menschen
psychisch erkrankte Menschen
mehrfach behinderte Menschen
schwerst mehrfach behinderte Menschen
blinde Menschen
hör- und sprachbehinderte Menschen

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Druck/Grafik, EDV/Büro/Mailing/Versand, Verpackung, Hauswirtschaft, Montage/Industriemontage

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Qualifizierungsmaßnahmen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Kombinierte Durchführung (WfbM-intern und externer Betrieb / Inklusionsfirma)

PRAKTIKA in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind möglich.

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Therapeutische Angebote
Fachdienst für Arbeitsvermittlung und Integrationsbegleitung

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, die die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht oder noch nicht erfüllen, ist vorhanden.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Tagesförderstätte, Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen

Christian-Grunert-Str. 2
04288 Leipzig-Holzhausen

Referenznummer:

WfB14/96


Informationsstand: 09.12.2020