Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
AWO Schleswig-Holstein gGmbH Das Werkschiff Werkstatt für seelisch behinderte Menschen

Adresse / Kontaktdaten

Koppelstr. 30
25421 Pinneberg
Schleswig-Holstein
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 04101 5857-0 Telefax: 04101 5857-20 E-Mail: dirk-uwe.schmidt@awo-sh.de Homepage: http://www.awo-sh.de

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Torben Henkel (Wäscherei und Industriemontage)
Telefon: 04101 78787-15 E-Mail: torben.henkel@awo-sh.de

Susanne von Soden-Stahl (Multimediaservice)
Telefon: 04121 78887-73 E-Mail: susanne.von.soden.@awo-sh.de

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Monika Hinsch
Telefon: 04101 5857-14 E-Mail: monika.hinsch@awo-sh.de

Vivien Krumm
Telefon: 04121 78887-71 E-Mail: vivien.krumm@awo-sh.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

INDUSTRIEMONTAGE: Verpackungs- und Konfektionierungsarbeiten

HAUSWIRTSCHAFT: Wäscherei

MULTIMEDIASERVICE: Druckerei, Digitalisierung analoger Medien (LP, Dias, Video, Audiokassetten, Super 8, 16mm Filme), Webseitengestaltung und -pflege, Aktendigitalisierung und -vernichtung, Helpdesk

E-CHECK

AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Das Werkschiff
Werkstatt für seelisch behinderte Menschen

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 120

BETREUTER PERSONENKREIS:

psychisch erkrankte Menschen

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
EDV/Büro, Wäscherei, Verpackung/Konfektionierung

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Qualifizierungsmaßnahmen mit Zertifikaten
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Zertifikaten

Anzahl der ausgelagerten Plätze (in externen Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt / Inklusionsfirmen) im Berufsbildungsbereich: 2

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Kombinierte Durchführung (WfbM-intern und externer Betrieb)

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 10 / zeitlich befristet: 0 )
Praktika in externen Betrieben

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen

EIGENDARSTELLUNG:

Unser Werkschiff bietet 120 psychisch erkrankten BürgerInnen des Kreises Pinneberg Maßnahmen zur beruflichen Rehabilitation und zur Teilnahme am Arbeitsleben.
Mit unserer Angebotspalette haben wir uns auf den Dienstleistungssektor spezialisiert. Wir erledigen für unsere Kunden Aufträge in den Bereichen EDV-Service, Druckerei, Wäscherei und Verpackungs- und Konfektionierungsarbeiten. Bei der Auftragsabwicklung haben wir uns dem Leitsatz 'Qualität zu fairen Preisen' verpflichtet.

Hauptwerkstatt:

Koppelstraße 30
25421 Pinneberg

Weitere Betriebsstätten:

Wäscherei und Industriemontage:
Mühlenstraße 2
25421 Pinneberg

Multimediaservice:
Daimlerstraße 17
25337 Elmshorn

Referenznummer:

WfB1/34


Informationsstand: 26.02.2021