Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Die Ostholsteiner gGmbH Werkstatt für angepasste Arbeit Schwentinental

Adresse / Kontaktdaten

Henry-Dunant-Str.
24223 Schwentinental
Schleswig-Holstein
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 04307 839952 Telefax: 04307 839994 E-Mail: sw@die-ostholsteiner.de Homepage: http://www.die-ostholsteiner.de

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Herr Onnasch
Telefon: 04307 839952 E-Mail: onnasch@die-ostholsteiner.de

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Herr Onnasch
Telefon: 04307 839952 E-Mail: onnasch@die-ostholsteiner.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

DRUCK/GRAFIK: Druckerei, Druckweiterverarbeitung, Grafische Gestaltung, Fotokopieren

EDV-/BÜRODIENSTLEISTUNGEN: Sonstige EDV-Dienstleistungen

MAILING UND VERSANDARBEITEN

Produkte:

PAPIERWAREN

WERBEMITTEL

SONSTIGE PRODUKTE: Schilder, Geschäftsausstattungen (Visitenkarten, Flyer, Briefpapier), Drucksachen aller Art

Die Ostholsteiner gGmbH
Werkstatt für angepasste Arbeit Schwentinental

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 23

BETREUTER PERSONENKREIS:

körperbehinderte Menschen

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Druck/Grafik, EDV/Büro/Mailing/Versand, Kunsthandwerk

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Berufliche Teilqualifizierungen auf der Grundlage anerkannter Ausbildungsberufe / Qualifizierungsbausteine nach § 69 BBiG (in Vorbereitung)
Sonstige Qualifizierungsmaßnahmen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten (z. B. Erwerb des Europäischen Computerführerscheins - ECDL)

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Ausschließlich innerhalb der WfbM
In Kooperation mit anderen Bildungsanbietern

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze
Praktika in externen Betrieben

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Therapeutische Angebote
Fachdienst für Arbeitsvermittlung und Integrationsbegleitung

WOHNEN:

Anzahl der Wohnplätze: 18

EIGENDARSTELLUNG:

Unsere Schwentinentaler Werkstatt bietet 23 individuell angepasste PC-Arbeitsplätze für schwerst-körperbehinderte Menschen.

Wir bieten Layout und Fertigstellung von Druckaufträgen aller Art. In unserer hauseigenen Digitaldruckerei fertigen wir Flyer, Geschäftsausstattungen, Broschüren, Kalender und anderes mehr. Kleinere Websites werden von uns erstellt und gepflegt.

Im Berufbildungsbereich unserer Werkstatt stehen die Entwicklung von individuellen und sozialen Fähigkeiten, sowie der Aufbau von Methoden- und Fachkompetenzen im Mittelpunkt der Qualifizierung. Hier geht es um das Erlernen von Arbeitstechniken, sowie das Kennenlernen grundlegender Programme aus den Bereichen Daten- und Textverarbeitung, Layout und Desktop Publishing.
Daneben werden Grundkenntnisse in kreativen Techniken eingeübt und erlernt, die die motorisch-funktionellen Fähigkeiten erhalten.
Ziel des Berufsbildungsbereiches ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die bei einer Eingliederung in Arbeit von Nutzen sind.

Unsere Arbeitsplätze werden den jeweiligen körperlichen Fähigkeiten unserer MitarbeiterInnen individuell angepasst. Therapeutische Anwendungen sind auch während der Arbeitszeit möglich, um Fehlbelastungen zu vermeiden.

Arbeitsbegleitend bieten wir vielfältige Aktionen und Unternehmungen an, die dem sozialen Austausch und der Persönlichkeitsentwicklung dienen. Aufenthalte im Snoozelraum, Schwimmen und Ausflüge bieten Gelegenheit zum Austausch, fördern die Entspannung und stärken die Gruppenidentität und das „wir“ – Gefühl unserer MitarbeiterInnen. Hierzu gehören auch Angebote zu Aktivitäten des täglichen Lebens, wie gemeinsames Kochen, das Erledigen von Einkäufen und andere Fertigkeiten, die für ein selbstbestimmtes Leben wesentlich sind.

Die Werkstatt ist einliegend im Christof-Husen-Haus des DRK. Hier können körperlich schwerstbehinderte Menschen einen Wohnplatz finden, der in Kombination mit der Werkstatt eine Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht. Weitere Informationen zum Wohnbereich finden Sie hier: https://www.drk-christof-husen-haus.de/

Werkstatt für angepasste Arbeit Eutin
Siemensstraße 19
23701 Eutin
Telefon: 04521 7026-0
Telefax: 04521 7026-49
ew@die-ostholsteiner.de

(Siehe Referenz-Nr. WfB1/21-1)

Werkstatt für angepasste Arbeit Heiligenhafen
Eichholzweg 25
23774 Heiligenhafen
Telefon: 04362 9065-0
Telefax: 04362 9065-23
hw@die-ostholsteiner.de

(Siehe Referenz-Nr. WfB1/22-2)

Werkstatt für angepasste Arbeit Oldenburg im Zentrum
Göhler Str. 39-41
23758 Oldenburg
Telefon: 04361 9088-0
Telefax: 04361 9088-29
ow@die-ostholsteiner.de

(Siehe Referenz-Nr. WfB1/22-1)

Berufsbildungszentrum
Elisabethstr. 70
23701 Eutin
Telefon: 04521 830649-0
Telefax: 04521 830649-9
bbz@die-ostholsteiner.de


Berufliche Integration
Elisabethstr. 72
23701 Eutin
Telefon: 04521 845997-0
Telefax: 04521 845997-9
bi@die-ostholsteiner.de

Werkstattläden

Scandy
Die Ostholsteiner gGmbH
Peterstr. 28
23701 Eutin
Telefon: 04521 775507
info@scandy-eutin.de

Homepage: www.scandy-eutin.de

Referenznummer:

WfB1/21-2


Informationsstand: 11.10.2018