Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Herbert Feuchte Stiftungsverbund gGmbH Heider Werkstätten

Adresse / Kontaktdaten

Hinrich-Schmidt-Str. 38-40
25746 Heide
Schleswig-Holstein
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 0481 8599-0 Telefax: 0481 8599-34 E-Mail: kontakt@stiftungsverbund.de Homepage: http://www.stiftungsverbund.de

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Thomas Hennings (Werkstattleitung)
Telefon: 0481 859933 E-Mail: hennings@stiftungsverbund.de

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Katharina Vornheim (Sozialer Dienst)
Telefon: 0481 859942 E-Mail: vornheim@stiftungsverbund.de

Ute Münchberger (Berufsorientierte Förderung)
Telefon: 0481 859915 E-Mail: muenchberger@stiftungsverbund.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

HOLZ: Holzbearbeitung, Kundenaufträge nach Wunsch

MONTAGE- UND VERPACKUNGSARBEITEN

INDUSTRIEMONTAGE

HAUSWIRTSCHAFT: Catering/Partyservice (z. B. Kita- und Schulverpflegung), Wäscherei

GARTEN-/LANDSCHAFTSPFLEGE: Forstarbeit, Garten- und Landschaftsbau, Garten- und Pflanzenpflege, Landschaftspflege

SONSTIGE LEISTUNGEN: Fahrradwerkstatt

Produkte:

KUNSTHANDWERK: Saisonartikel (Weihnachtsartikel aus Holz)

HAUSHALTSWAREN: Frühstücksbretter

SPIELWAREN: Bollerwagen

GARTENBEDARF/GÄRTNEREIPRODUKTE: Vogelfutterhäuschen/Nistkästen (verschiedene Nistkastenarten und Vogelhäuser), Bausatz-Nistkasten für Kinder und Jugendliche, Fledermauskasten, Insektenhotels, Eichhörnchen-Futterstation, Blumenkübeln und -Ampeln, Kleintierhäuser

SONSTIGE PRODUKTE: Dekoartikel aus Shabby-Chic

Einige dieser Artikel können auch online über Ebay bestellt werden!


Eine ausführlichere Darstellung unserer Auftragsarbeiten, Dienstleistungen und Eigenprodukte finden Sie in unserer Eigendarstellung.

Heider Werkstätten
Werkstatt zur beruflichen Förderung und Rehabilitation mehrfachbehinderter hörgeschädigter u. hörsehgeschädigter Menschen

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 140

BETREUTER PERSONENKREIS:

geistig behinderte Menschen
körperbehinderte Menschen
psychisch erkrankte Menschen
mehrfach behinderte Menschen
schwerst mehrfach behinderte Menschen
taubblinde Menschen
hör- und sprachgeschädigte Menschen

BERUFLICHE BILDUNG:

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Ausbildungen mit IHK-, HWK- oder anderem Kammerabschluss beim Träger der Werkstatt: HauswirtschaftshelferIn, HauswirtschaftlerIn

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Kombinierte Durchführung (WfbM-intern und externer Betrieb / Inklusionsfirma)
In Kooperation mit anderen Bildungsanbietern

PRAKTIKA externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind möglich.

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Psychologischer Dienst
Weitere therapeutische Angebote

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH
für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, die die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht oder noch nicht erfüllen, ist vorhanden.
Eine Tagesförderstätte ist vorhanden, aber nicht der Werkstatt angeschlossen.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen, Arbeitsweltbezogene Beschäftigung, Sport- und Bewegungsangebote

WOHNEN:

Anzahl der Wohnplätze in eigener Trägerschaft: 204

EIGENDARSTELLUNG:

Unser Leitbild
'Wenn Du mit einem Menschen in einer Sprache sprichst, die er versteht, erreichst Du seinen Kopf. Wenn Du mit ihm in seiner Sprache sprichst, erreichst Du sein Herz.'
(Nelson Mandela)

Jeder Mensch hat das Recht auf Selbstbestimmung und auf Teilhabe am gesellschaftlichen und sozialen Leben. Er hat Anspruch darauf, so gefördert zu werden, dass er seine Potentiale entfalten kann.

Wir betreiben Einrichtungen in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen mit insgesamt mehr als 700 Mitarbeitern. Hier erfahren Menschen jeden Alters mit kommunikativen Einschränkungen Förderung und professionelle Unterstützung. Gemeinsames Ziel aller Leistungen ist es, Menschen mit Behinderungen oder anderen Beeinträchtigungen auf ihrem Weg in eine selbstbestimmte Lebensführung in sozialer Integration zu begleiten und ihre gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu fördern. In ihnen arbeiten Menschen mit Engagement und Professionalität jeden Tag daran, dass Inklusion für Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen Wirklichkeit wird.

Heider Werkstätten 
(anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen)

Wir sind eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen und bieten unseren ca. 140 Beschäftigten mit Behinderung die Möglichkeit zur beruflichen Bildung und Teilhabe am Arbeitsleben. Wir haben uns insbesondere auf die Bedürfnisse von Menschen mit Sinnesbehinderungen eingestellt und beschäftigen mehrfachbehinderte hör- und sprachgeschädigte/gehörlose und mehrfachbehinderte hörsehgeschädigte / taubblinde Menschen. Die unterschiedlichen Behinderungsbilder erfordern individuelle Gestaltungen der Arbeitsplätze und Arbeitsabläufe. Darum sind die Angebote für unsere Beschäftigten in ihrer Struktur sehr flexibel und in der Arbeitsvielfalt breit gefächert.
Für alle Menschen ist es ein Grundbedürfnis, eine berufliche Tätigkeit zu erlernen und auszuüben. Produktive Arbeit entsprechend den eigenen Fähigkeiten und Interessen gibt auch täglich unseren Mitarbeitern der Heider Werkstätten Sinn und Inhalt. Mehr noch: Sie stärkt ihr Selbstwertgefühl und damit die Entwicklung ihrer Persönlichkeit.

Wohnen:

Viele der Beschäftigten der Heider Werkstätten wohnen und leben in den ebenfalls zum Stiftungsverbund gehörenden Wohngruppen oder Wohnheimen in und um Heide oder werden durch Mitarbeiter des Stiftungsverbundes ambulant betreut.

Die Heider Werkstätten bieten folgenden Arbeiten und Dienstleistungen an:

Fachverpackung:
In 4 verschiedenen Montage- und Verpackungsgruppen werden unterschiedliche Artikel und Produkte konfektioniert, montiert, eingeschweißt und verpackt.

Fahrradservice
Reparatur und Instandsetzung von Fahrrädern aller Art.

Industriemontage
In diesem Arbeitsbereich werden unterschiedliche Räder, Rollen und Transportroller verschraubt, gepresst
und montiert.

Garten- und Landschaftsbau
Gestaltung und Pflege von Garten- und Grünflächen, sowie Heckenschnitt und Gehölzarbeiten

Holzbearbeitung
Wir haben ein umfangreiches Sortiment an Eigenprodukten wie z. B. Vogelhäuser, Nistkästen, Insektenhotels, Fledermauskästen, Bollerwagen, Deko-Artikel 
und viele andere tolle Produkte.
Grundsätzlich fertigen wir auch auf Kundenwunsch ganz individuelle Holzartikel aller Art.

Kita- und Schulverpflegung
Wir beliefern viele Kita`s und Schulen mit einen Mittagessen aus unserer werkstatteigenen Küche. Es werden täglich bis zu 700 Essen zubereitet.

Wäschereiservice
Die Wäscherei bearbeitet Privat- und Gewerbekundewäsche (Hotels, Gaststätten, Ferienwohnungen und Industriebetriebe), sowie die eigene
Bewohnerwäsche aus den eigenen Einrichtungen. Diese wird entsprechend gewaschen, getrocknet, gebügelt oder gemangelt.
Bei Gewerbekunde bieten wir auch einen entsprechenden Lieferservice an.

Übersicht der Eigenprodukte aus der Holzwerkstatt:

- verschiedenste Nistkastenarten
- Bausatz-Nistkasten für Kinder u. jugendliche
- verschiedenste  Vogelhäuser zum Aufhängen u. montieren auf Birkenholzständer
- Fledermauskasten
- Eichhörnchen-Futterstation
- Insektenhotel
- Bollerwagen
- verschiedenste Dekoartikel aus Shabby-Chic
- Blumenkübel u. Ampeln
- Kleintierhäuser
- Weihnachtsartikel
- Frühstücksbretter

Einige dieser Artikel können auch online über Ebay bestellt werden!

Heider Werkstätten
Hinrich-Schmidt-Straße 36
25746 Heide
Telefon: 0481 8599-0
Telefax: 0481 8599-34

Träger:
Herbert Feuchte Stiftungsverbund gGmbH
Büsumer Straße 2
25746 Heide

Referenznummer:

WfB1/23


Informationsstand: 30.03.2020