Inhalt

{cms.locale eq 'Werkstatt für behinderte Menschen' ? 'e' : 'Sheltered Workshop'}
Lebenshilfewerk Pinneberg für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH Werkstatt Eichenkamp

Adresse / Kontaktdaten

Rellinger Str. 55
25421 Pinneberg
Schleswig-Holstein
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 04101 5406-0 Telefax: 04101 5406-300 E-Mail: info@lebenshilfe-pi.de Homepage: https://www.lebenshilfewerk-pi.de/

Ansprechpartner gewerbliche Kunden:

Frau Monika Reimann
Telefon: 04101 54 06 324 E-Mail: monika.reimann@lebenshilfe-pi.de

Frau Maren Sylvester
Telefon: 04101 5406 310 E-Mail: maren.sylvester@lebenshilfe-pi.de

Ansprechpartner Reha-Bereich:

Frau Lea Huss (in Elternzeit)
Telefon: 04101 54060 E-Mail: info@lebenshilfe-pi.de

Weitere Informationen zur Werkstatt

Auftragsarbeiten:

METALL: Umformen, Trennen, CNC-Bearbeitung, Fügen, Metallmontage

HOLZ: Holzbearbeitung, Holzmontage, Möbelfertigung

ELEKTRO: Elektromontage, Kabelkonfektionierung

TEXTIL/LEDER: Näherei

VERPACKUNGSARBEITEN

GARTEN-/LANDSCHAFTSPFLEGE: Garten- und Pflanzenpflege, Landschaftspflege

SONSTIGE LEISTUNGEN: Landwirtschaft

Lebenshilfewerk Pinneberg für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH
Werkstatt Eichenkamp

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 463

BETREUTER PERSONENKREIS:

geistig behinderte Menschen
körperbehinderte Menschen
mehrfach behinderte Menschen
schwerst mehrfach behinderte Menschen
lernbehinderte Menschen

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Verpackung – Konfektionierung – Montage, Elektroarbeiten, Metallverarbeitung, Garten- und Landschaftsbau, Gärtnerei, Tischlerei

AUßENARBEITSPLÄTZE in Fremdbetrieben sind vorhanden.

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, die die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht oder noch nicht erfüllen, ist vorhanden.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Tagesförderstätte, Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen, Therapeutisches Reiten, Schwimmen

WOHNEN:

ANZAHL DER WOHNPLÄTZE (über Lebenshilfe Kreis Pinneberg): 71 stationär / 75 ambulant

EIGENDARSTELLUNG:

Die Werkstatt für Menschen mit Behinderung des Lebenshilfewerkes Pinneberg ist eine Einrichtung zur Teilhabe am und zur Eingliederung in das Arbeitsleben für Menschen mit vorwiegend geistiger Beeinträchtigung. Gleichzeitig fördert sie die Teilhabe behinderter Menschen am Leben in der Gesellschaft und setzt sich für deren Anliegen und Interessen ein.

Geprägt ist unsere Arbeit von einem respektvollen Umgang miteinander und gegenseitiger Akzeptanz. Unsere Stärke ist die qualifizierte Begleitung von Menschen mit Behinderung durch unser Fachpersonal. Dieses ist - aufbauend auf handwerkliche und pflegerische Ausbildungen - sonderpädagogisch qualifiziert. Wir bieten den bei uns beschäftigten Menschen mit Behinderung Hilfe zur Selbsthilfe und unterstützen sie in ihren Mitwirkungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten. Ziel unserer Arbeit ist die Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben, ihre berufliche Rehabilitation und gesellschaftliche Integration unabhängig von der Art und Schwere ihrer Beeinträchtigung.

Unsere Werkstatt bietet vielfältige Bildungs-, Arbeits- und Förderangebote innerhalb der Einrichtung und in mehreren Außenstellen. Nach einer zweijährigen Berufsbildung haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Recht auf unbefristete Beschäftigung in unserer Werkstatt und bei Bedarf weitere Förderung zur Vorbereitung des Übergangs auf den allgemeinen Arbeitsmarkt: Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf fördern wir durch gezielte tagesstrukturierte Angebote in unseren Tagesförderstätten.

Weiterhin bietet das Lebenshilfewerk Pinneberg durch die Pinneberger Arbeitsbegleitung (PAB) Vermittlung und Begleitung für Menschen mit Behinderung bei der Suche nach ausgelagerten Arbeits- und Praktikumsplätzen.

Vielfalt und Kontinuität in unseren Arbeitsangeboten gehören zu den Grundvoraussetzungen unseres Anspruches, jeden Menschen entsprechend seinen Fähigkeiten, Neigungen und Wünschen zu fördern und zu fordern. Unser Kapital in der Produktion ist die Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit unserer Dienstleistungen für den allgemeinen Arbeitsmarkt. Eine hohe Kundenzufriedenheit, der partnerschaftliche Umgang und das Vertrauen unserer Geschäftspartner in unsere Werkstatt sind uns sehr wichtig. Darüber hinaus wünschen wir die Anerkennung der Arbeitsleistung behinderter Menschen durch unsere Auftraggeber.

Respektvolle und pädagogisch Begleitung, sorgsamer Umgang mit den zur Verfügung stehenden Mitteln, verantwortliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit sowie wirtschaftliches Handeln bilden die Basis unserer Arbeit.

Außenstelle Elmshorn
Daimlerstraße 17
25337 Elmshorn
Ansprechpartner: Detlef Krellenberg
detlef.krellenberg@lebenshilfe-pi.de


Außenstelle "Viel Harmonie"
Rellinger Straße 27-29
25421 Pinneberg
Telefon: 04101 84 55 312
Telefax: 04101 5406300
info@lebenshilfe-pi.de


Gut Schäferhof
Schäferhofweg 34
25482 Appen
Telefon: 04101 8080856
kontakt@gut-schaeferhof.de

Homepage: www.gut-schaeferhof.de

Referenznummer:

WfB1/13


Informationsstand: 31.01.2020